1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Fachdienst Objektschutz-Wachpolizei

Der Schutz besonders gefährdeter Einrichtungen, welche sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Dresden befinden, obliegt dem Fachdienst Objektschutz. So können eventuelle Straftaten wie Angriffe auf Personen und Gebäude oder unberechtigtes Betreten schon im Vorfeld verhindert werden.

Die Mitarbeiter der Wachpolizei nehmen Aufgaben des Objektschutzes und der Personenbewachung wahr. Die Kollegen übernehmen zunächst grundsätzlich die Schutzmaßnahmen für verschiedene Asylunterkünfte im Bereich der Polizeidirektion Dresden. Die Aufgaben und Befugnisse der Wachpolizei bestimmen sich gemäß der §§ 3 und 4 SächsWachdienstG.

Marginalspalte

Leiter

Erster Polizeihauptkommissar
Michael Rommel

übergeordnete Dienststelle