1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Fernfahrerstammtische in Sachsen

Fernfahrerstammtisch - Logo

Bei den regelmäßigen Fernfahrerstammtischen an Autobahnen können Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer zusammen mit Polizeibeamten ungezwungen über Probleme rund um den Verkehr diskutieren.
Unter dem Motto "Polizei zum Anfassen" gibt es bereits seit 04.12.2002 die Fernfahrerstammtische mit der Autobahnpolizei im Freistaat Sachsen. Die Autobahnpolizisten stehen den Fahrerinnen und Fahrern, aber auch Spediteuren, Disponenten und Unternehmern jeden ersten Mittwoch im Monat wechselweise Rede und Antwort zu allen unter den Nägeln brennenden Fragen. Regelmäßig werden zu den verschiedenen Themenbereichen auch Referenten eingeladen, welche die Teilnehmer bestens informieren.

 


Karte: Fernfahrerstammtische


Rastanlage Oberlausitz Nord Tank- und Rastanlage Vogtland Nord Autohof Nossen Rastanlage Oberlausitz Nord Autobahnpolizeirevier Bautzen Autobahnpolizeirevier Chemnitz Autobahnpolizeirevier Dresden Autobahnpolizeirevier Leipzig Autobahnpolizeirevier Reichenbach
Ständige Ansprechpartner vor Ort sind:
  • Mitarbeiter des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) sowie
  • Mitarbeiter der Landesdirektion Sachsen (Arbeitsschutz).

Themenschwerpunkte sind:

  • Ladungssicherung,
  • Fahrpersonalrecht und Handhabung der Kontrollgeräte,
  • Sicherheitsabstand,
  • Geschwindigkeit und Gurtpflicht,
  • Verhalten bei Stau und nach Verkehrsunfällen.

Neuerungen oder Änderungen im Bereich der

  • Straßenverkehrsordnung,
  • Fahrzeugszulassungsverordnung,
  • Fahrerlaubnisverordnung und
  • des Arbeitszeitrechts und Berufskraftfaherqualifizierung.

Kurz: alles rund um die Güter- und Personentransporte und die Autobahn.


Veranstaltungsorte


Marginalspalte

Mehr Informationen zum Thema

ProPK

Polizist werden

Polizeibeamtinnen und -beamte

Hier können Sie sich bei der sächsischen Polizei bewerben.

Autobahnpolizeireviere