1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizeiliche Beratungsstellen

Polizeibeamte im Gespräch mit dem Bürger
(© polizei-beratung.de)

Ihre Ansprechpartner vor Ort beraten Sie umfangreich zu den vielfältigen Themen der Kriminal- und Verkehrsprävention. Dieses Angebot ist für Sie kostenlos.
Polizeibeamte im Gespräch mit dem Bürger
(© polizei-beratung.de)
Ihre Ansprechpartner vor Ort beraten Sie umfangreich zu den vielfältigen Themen der Kriminal- und Verkehrsprävention. Dieses Angebot ist für Sie kostenlos. 

Die Polizeilichen Beratungsstellen führen verhaltensorientierte und sicherungstechnische Beratungen von Privatpersonen, Vereinen, Industrie- und Gewerbeeinrichtungen, kommunalen Institutionen, Behörden und Ämtern im Freistaat Sachsen durch. In den Beratungsstellen werden Sie kostenlos und kompetent von polizeilichen Fachberatern beraten.

Die Beratungen werden vornehmlich in den Polizeilichen Beratungsstellen durchgeführt, können aber auch vor Ort stattfinden. Nutzen Sie die Angebote und besuchen Sie uns in einer der Polizeilichen Beratungsstellen in Ihrer Nähe oder vereinbaren Sie einen Termin.


Die Polizeiliche Beratungsstelle in Ihrer Nähe


Marginalspalte

Onlinewache

Home

Für dringende Fälle nutzen Sie bitte den Polizeinotruf 110!

Für Bauherren und Architekten

Für Bauherren und Architekten sind in den „Errichterlisten“ von der Polizei empfohlene und geprüfte Firmen zu finden, die sich einem speziellen Aufnahmeverfahren des Landeskriminalamtes Sachsen unterzogen haben und Sicherungstechnik für Gebäude einbauen bzw. nachrüsten.

Nützliche Links

Die Webseite beinhaltet Themen rund um das Thema "Feuer", ein Nachschlagewerk für Fachleute, Schornsteinfeger, Feuerwehrleute, Versicherer, Polizeibeamte, Interessierte, Geschädigte und alle, die nicht zu Geschädigten werden wollen.

Hinweise der Beratungsstelle