1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Diebstahl hochwertiger Mountainbikes in Breitenbrunn

Cannondale_20F_2029_20Carbon_20Team
(© Polizei Sachsen)

In der Nacht vom Samstag, 24.05.2014 zum Sonntag, 25.05.2014 entwendeten unbekannte Täter zielgerichtet 18 hochwertige Carbon-Räder der Marken CANNONDALE und GT im Gesamtwert von 120.000 Euro.
Lefty-Gabel_Cannondale
(© Polizei Sachsen)

Im Trailcenter Rabenberg fand zu dieser Zeit ein TESTIVAL statt, im Rahmen dessen Mountainbikes der Marken CANNONDALE und GT getestet werden konnten.

Gestohlen wurden Cannondale-Räder mit einer sogenannten Lefty-Gabel (siehe rechte Abb.):
  • 4 „Cannondale F 29 Carbon Team“
  • 3 „Cannondale Scalpel 29 Carbon Team“
  • 3 „Cannondale Trigger 29 Carbon“
  • 3 „Cannondale 27,5 Trigger Carbon“
  • 3 „Cannondale Jekyll Carbon“
  • 1 "Cannondale Synapse Carbon“ (Rennrad)
  • 1 „GT Sensor Carbon pro“ 

Die Täter entwendeten darüber hinaus ein Giant-Mountainbike des Trailcenters im Wert von rund 2.000 Euro.

 


Abbildungen der gestohlenen Mountainbikes

CANNONDALE F 29 Carbon Team
CANNONDALE Scalpel 29 Carbon Team
CANNONDALE Trigger 29 Carbon
CANNONDALE Trigger 27,5 Carbon
CANNONDALE Jekyll Carbon Team
CANNONDALE Synapse Carbon (Rennrad)
GT Sensor Carbon Pro

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung des Diebstahls:

  1. Wo sind die Räder aufgetaucht oder zum Kauf angeboten worden?
  2. Wurden Teile der Räder angeboten?
  3. Wer hat darüber hinaus Beobachtungen gemacht, die mit dem Diebstahl der Mountainbikes im Zusammenhang stehen könnten?

 

Hinweise richten Sie bitte an die


 

Polizeidirektion Chemnitz
Kriminalpolizeiinspektion
09130 Chemnitz, Hainstraße 142

Telefon: +49 (0)371 387-495808 oder
   +49 (0)371 387-3445


 

oder jede andere Polizeidienststelle oder das Landeskriminalamt.