1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Mein POLDI-Buch

Titelblatt des POLDI-Buches

"Mein POLDI-Buch" ist ein Arbeitsmaterial für den Vorschulbereich, das interaktiv konzipiert ist. Es behandelt thematisch gegliedert altersspezifische Gefährdungssituationen, die der Lebenswelt Fünf- bis Sechsjähriger entnommen sind. Dabei erfolgte die Ausgestaltung der Themen entsprechend den Bedürfnissen der Altersgruppe nach Spiel, Aktivität und Abwechslung. So finden sich neben Vorlese- und Bildgeschichten auch Aufgabenblätter, Rätsel, Spielvorschläge, Lieder und Gedichte sowie Bastelseiten.

Mein POLDI-Buch für Vor- und Grundschulkinder

Im POLDI-Buch finden Sie die Themen Eigentum, Toleranz, Konfliktbewältigung, Körperliche Selbstbestimmung, Hilfe holen und Verkehr. An der inhaltlichen Erarbeitung der Themen wirkten neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedener Präventionsdienststellen auch externe Fachleute, beispielsweise Fachberaterinnen des Kita-Eigenbetriebes Dresden, mit. Das POLDI-Buch kann durch sächsische Kindertageseinrichtungen sowie Grund- und Förderschulen (Klassenstufe 1) eigenverantwortlich und kostenfrei beim Zentralen Broschürenversand der Sächsischen Staatsregierung online in der erforderlichen Stückzahl bestellt werden. Hinweis: Bei Bestellung des POLDI-Buches erhalten Sie automatisch in gleicher Stückzahl den Elterninformationsflyer "Sicher auf dem Schulweg - Sicher in der Freizeit" und den POLDI-Fußgängerpass sowie POLDI-Lineale und POLDI-Stickerbögen.

 


Themenfelder des POLDI-Buches

Für Interessierte außerhalb sächsischer Kindertageseinrichtungen und Grund- und Förderschulen haben wir die einzelnen Themenbereiche im Folgenden bereit gestellt.


Marginalspalte

In den Polizeidirektionen

Ansprechpartner in den Polizeidirektionen zum Thema Prävention finden Sie hier: