1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

11. Pokalwettkampf im Diensthundewesen

Am 7. und 8. September 2016 wurde der 11. Pokalwettkampf im Diensthundewesen durch die Polizeidirektion Chemnitz ausgerichtet. Am ersten Tag fanden die Wertungsprüfungen in Langenau, am zweiten Tag in Chemnitz statt.

An diesem Vergleich nahmen sechs Mannschaften teil, bestehend aus jeweils zwei Diensthunden und den zugehörigen Hundeführern. Die Polizeidirektion Chemnitz schickte zwei Mannschaften, die Bezirkspolizeidirektionen Ústí nad Labem, Karlovy Vary und Plzeň sowie die Justiz der Tschechischen Republik aus Praha jeweils eine an den Start. Die Polizeidirektion Zwickau musste leider wenige Tage vor dem Wettkampf die Teilnahme absagen, da aufgrund anderer dienstlicher Belange sämtliche Kollegen anderweitig gebunden waren. Weil auch dieser Vergleichswettkampf durch die EU gefördert wurde, war Zwickau letztlich doch durch den Pressesprecher vertreten. Dies galt auch für die Technische Oberschule Most.

Gleich bei der ersten Disziplin „Gehorsam“ kam es zu einem Novum. Zum ersten Mal seit Bestehen dieser Wettkampfserie gewann ein tschechischer Diensthundeführer mit seinem Hund eine Disziplin: Ein Beamter der Justiz aus Praha erreichte mit seinem Hund Lancelot 94 Punkte, gefolgt von zwei Chemnitzer Polizisten mit jeweils 92 bzw. 89 Punkten.

Weiter ging es in der Disziplin Schutzdienst. Diese war in fünf Wertungsprüfungen unterteilt, wobei drei in Langenau und zwei in Chemnitz absolviert werden mussten.

Ein Chemnitzer Beamter verteidigte mit Hund Kinston wie bereits im Vorjahr seinen Titel in der Gesamteinzelwertung. Auch alle weiteren ersten bis dritten Plätze in den beiden Disziplinen verblieben – bis auf den bereits erwähnten ersten Platz beim „Gehorsam“ – in den Reihen der Polizeidirektion Chemnitz. Im Kampf um den Mannschaftspokal belegten die beiden Chemnitzer Mannschaften die Plätze 1 und 2. Platz 3 ging an die Mannschaft der Justiz aus Praha.
Projektpartner aus Most, Chemnitz u. Zwickau
Mannschaften und Wertungsrichter
Gewinner Disziplin Gehorsam
Gewinner Mannschaftswertung

Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl