1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Nebelgerät FOGI II

Nebelgerät

Zur Feststellung von illegalen Einleitern in Gewässer verfügt die Wasserschutzpolizei über ein Nebelgerät. Durch die Erzeugung von technischem Nebel (mehrwertiger Alkohol und Wasser) können unbekannte Rohrleitungen und Abwasserkanäle aufgespürt werden.

Technische Daten

Versorgungsspannung: 230V / 50 Hz
Leistung des Verdampfers: 1.300 Watt
Leistung der Blasturbine: 1.200 Watt
Maximale Leistungsaufnahme: 2.500 Watt
Nebelleistung: 175 Kubikmeter pro Minute bei sichtweite
Förderhöhe: 2,25 m
Abmessung: L x B x H: 62,0x3,5x36,0 cm
Gewicht: 15,7 kg
Produktname: FOGI-Fluid
Zusammensetzung: Mehrwertige Alkohole und Wasser

Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Präsidium der Bereitschaftspolizei
    Dübener Landstraße 4
    04129 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 5855-0
  • Telefax:
    +49 341 5855-106
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand
  • De-Mail für verschlüsselte Anfragen und Hinweise
    bereitschaftspolizei@polizei-sachsen.de-mail.de
  • Hinweise zum De-Mail-Versand