1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Oelsnitz/V.: Einbruch in Getränkemarkt

Medieninformation: 176/2016
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 27.03.2016, 12:40 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Getränkemarkt

Oelsnitz/V. – (sw) In der Nacht vom Freitag zum Samstag drangen unbekannte Täter in der Untermarxgrüner Straße in das Leergutlager eines Getränkemarktes ein. Es wurde Leergut im Wert von 80 Euro entwendet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen 03741 140 entgegen.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Reifenstecher

Treuen – (sw) In der Nacht vom Freitag zum Samstag zerstachen unbekannte Täter in der Johann-Sebastian-Bach-Straße an einem Pkw Skoda Octavia und an einem Ford Fiesta insgesamt drei Reifen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach 03744 2550 entgegen.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Reifenstecher

Crimmitschau – (sw) In der Nacht vom Freitag zum Samstag zerstachen unbekannte Täter in der Webergasse an einem Pkw Opel Corsa drei Reifen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau 03761 7020 entgegen.

Alkohol am Steuer

Werdau – (sw) Am Samstagabend befuhr ein 28-Jähriger mit einem VW Caddy die Turnhallenstraße. Der Alkoholtest im Rahmen einer Verkehrskontrolle ergab 0,90 Promille. Der Fahrer wird einen Bescheid der Bußgeldstelle erhalten.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Rechte Schmiererei

Hohenstein-Ernstthal – (sw) Am Neumarkt schmierte in einem Mehrfamilienhaus mit ausländischen und einheimischen Bewohnern ein unbekannter Täter ein Hakenkreuz an die Wohnungstür einer afghanischen Familie. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen aufgenommen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau 03763 640 entgegen.

Reifenstecher

Lichtenstein – (sw) In der Nacht vom Freitag zum Samstag zerstach ein unbekannter Täter in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße an einem Pkw Kia einen Reifen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 80 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau 03763 640 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.