1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Lichtentanne: Unfall mit Reisebus

Medieninformation: 598/2016
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 10.10.2016, 12:20 AM Uhr

Trunkenheit im Verkehr

Auerbach/V. – (sw) Am Sonntag um 03:00 Uhr wurde auf der Oberen Bahnhofstraße ein Pkw Toyota einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Test bei dem 43-jährigen Fahrer ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,32 Promille. Im Klinikum Obergöltzsch wurde eine Blutprobe entnommen. Es folgte eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und der Führerschein wurde sichergestellt.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Unfall mit Reisebus

Lichtentanne – (sw) Am Sonntag um 15:10 Uhr befuhr ein Pkw Audi die S 293 / Mitteltrasse in Richtung Werdau. Aufgrund von Unaufmerksamkeit des 34-jährigen Fahrers kam das Fahrzeug kurz vor der Ausfahrt zur B 173 auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem voll besetzten MAN Reisebus.  Durch herumfliegende Trümmerteile wurde noch ein hinter dem Audi fahrender Pkw Ford beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 45.000 Euro. Die 31-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wurde leicht verletzt. Die Mitteltrasse war bis gegen 19:00 Uhr voll gesperrt. Für die Urlauber wurde durch den Reiseveranstalter ein Ersatzbus gestellt.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Räder entwendet

Meerane – (sw) In der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen entwendeten Unbekannte im Brückenweg von einem VW Multivan alle vier Räder und die hintere Stoßstange. Der Schaden wurde auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Glauchau, Tel. 03763 640 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.