1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Ampel nicht beachtet?

Medieninformation: 5/2017
Verantwortlich: Jana Kindt
Stand: 03.01.2017, 13:00 Uhr

In eigener Sache:


Die Pressestelle der PD Chemnitz ist heute bis 15 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

Chemnitz

OT Morgenleite – Ampel nicht beachtet?

(27) Die Stollberger Straße landwärts befuhr am Dienstagmorgen, gegen 9.10 Uhr, die 27-jährige Fahrerin eines Pkw VW. An der Kreuzung Wladimir-Sagorski-Straße kollidierte der VW mit einem aus Richtung Tankstelle kommenden, die Kreuzung bei „Grün“ befahrenden Pkw Renault (Fahrer: 65). Die VW-Fahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2 500 Euro. (Kg)

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Rochlitz

Hartmannsdorf – Parkplatzrempler/Zeugen gesucht

(28) Vermutlich beim Ein- oder Ausparken streifte am
30. Dezember 2016, zwischen 7.30 Uhr und 13 Uhr, ein bisher unbekannter Pkw auf dem Krankenhaus-Parkplatz in der Limbacher Straße einen parkenden Opel Astra. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Das unbekannte Auto ist vermutlich blau bis türkisfarben lackiert. Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Unfallverursacher machen? Unter Telefon 03737 789-0 werden Hinweise im Polizeirevier Rochlitz entgegengenommen. (Kg)

Erzgebirgskreis

Revierbereich Aue

Lößnitz – Beim Bremsen gegen parkendes Auto gerutscht/Zeugen gesucht

(29) Von der Lessingstraße nach links auf die bevorrechtigte Auer Straße (B 169) fuhr am 2. Januar 2017, gegen 10.45 Uhr, ein bisher unbekannter, weißer Opel Corsa mit Kennzeichen für den Erzgebirgskreis (ERZ-…). Zur selben Zeit war ein Seat Ibiza (Fahrer: 34) auf der Auer Straße aus Richtung Aue unterwegs. Der Seat-Fahrer bremste, um nicht mit dem Opel zusammenzustoßen. Dabei rutschte der Seat gegen einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Fiat Ducato. Der Opel setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Lößnitz-Zentrum fort. Am Seat und dem Fiat entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Unfallverursacher machen?
Unter Telefon 03771 12-0 werden Hinweise im Polizeirevier Aue entgegengenommen. (Kg)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020