1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pkw kollidierte mit Straßenbahn

Medieninformation: 59/2017
Verantwortlich: Andrzej Rydzik
Stand: 31.01.2017, 14:50 Uhr

In eigener Sache
Die Pressestelle ist heute bis 15.30 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

 

Chemnitz

OT Lutherviertel – Kombi gestohlen

(328) Einen dunkelblauen VW Golf IV stahlen unbekannte Diebe in der Rudolfstraße. Den Kombi hatte man dort am Montag, gegen 18.15 Uhr, in einer Parktasche abgestellt. Am Dienstagmorgen wurde der Diebstahl gegen 7.30 Uhr bemerkt. Den Zeitwert des Autos schätzte man auf ungefähr 5 500 Euro. (SR)

OT Gablenz – Pkw kollidierte mit Straßenbahn

(329) Die 71-jährige Fahrerin eines Pkw Ford befuhr am Dienstag, gegen 11.05 Uhr, die Geibelstraße aus Richtung Carl-von-Ossietzky-Straße in Richtung Augustusburger Straße. Als sie die Straßenbahngleise an der Adelsbergstraße kreuzte, kollidierte der Pkw mit einer landwärts fahrenden Straßenbahn (Fahrerin: 49). Dabei wurde der Beifahrer (74) des Ford leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 000 Euro. (Kg)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020