1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Vorfahrt nicht beachtet

Medieninformation: 672/2017
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 12.11.2017, 00:32 Uhr

Vogtlandkreis

 

Vorfahrt nicht beachtet

 

Plauen –(jk) Am Sonnabendabend befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Pkw die Straße Am Elsteranger in Richtung Hofer Straße. An der Einmündung Hofer Straße hatte er die Absicht nach links in diese einzufahren. Zur gleichen Zeit befuhr ein 50-Jähriger mit einem Notarztwagen die Hofer Straße aus Richtung Reichenbacher Straße in Richtung Oelsnitzer Straße unter Verwendung seines Blaulichts. Der 52-Jährige übersah diesen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei wurde der Fahrer und die 44-jährige Beifahrerin des Notarztfahrzeuges leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,2 Promille. Eine Anzeige wurde gefertigt, eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von 17.000 Euro.

 

 

Landkreis Zwickau

 

Vorfahrt nicht beachtet

 

Langenweißbach OT Weißbach –(jk) Am Sonnabendvormittag befuhr eine 66-Jährige mit ihrem Pkw den Kretschamweg mit der Absicht die B 93 zu überqueren. Dabei beachtete sie einen von rechts kommenden Pkw nicht und fuhr frontal in die Beifahrerseite. Bei dem Zusammenstoß wurden die Verursacherin sowie der 75-jährige Fahrer des geschädigten Pkw und dessen 72-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 27.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.