1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Meerane: Lackierung an mehreren Pkw zerkratzt.

Medieninformation: 732/2017
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 12.12.2017, 00:24 Uhr

Vogtlandkreis

Kellereinbrüche

Plauen – (hje) In einem Mehrfamilienhaus auf der Beethovenstraße wurden insgesamt drei Kellerboxen aufgebrochen und daraus ein schwarzes Mountainbike im Wert von 1.500 Euro gestohlen. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntagnachmittag 16:15 Uhr und Montagmittag 13 Uhr.

 

Landkreis Zwickau

Lackierung an mehreren Pkw zerkratzt

Meerane – (hje) Unbekannte Täter zerkratzen an mehreren Pkw die Lackierung. Bisher wurden 19 beschädigte Fahrzeuge bekannt. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntagabend 22 Uhr und Montagvormittag 9 Uhr. Die Pkw  parkten  an der Leipziger Straße, der Badener Straße, der Kirchgasse und am Kirchplatz. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Das Polizeirevier Glauchau bittet um Zeugenhinweise, Telefon 03763 640.

Vorfahrt missachtet

Zwickau – (hje) Bei einem Verkehrsunfall auf der Robert-Blum-Straße in Zwickau wurde am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr ein Pkw-Fahrer verletzt. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw Seat hatte an der Einmündung Werdauer Straße die Absicht nach links abzubiegen. Er fuhr los, ohne auf den vorfahrtsberechtigten Fahrer eines Pkw Skoda zu achten. Bei der Kollision verletzte sich der 18-Jährige leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro. Der nicht mehr fahrbereite Pkw Seat blockierte quer auf den Schienen stehend den Straßenbahnverkehr bis gegen 16:50 Uhr.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.