1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Überfall auf Geldinstitut in Striegistal / OT Marbach

Unbekannter Räuber
(© Polizei Sachsen)

Nach einem Überfall auf ein Geldinstitut in Marbach, am 16. August 2018, fahndet die Polizei nach einem unbekannten Täter.
Gegen 14:50 Uhr hatte der unbekannte Mann die Filiale eines Geldinstitutes in der Hauptstraße betreten und von einer Mitarbeiterin (49) Bargeld verlangt. Dabei hielt der Unbekannte augenscheinlich eine Pistole in der Hand. In der Folge kam es jedoch nicht zu einer Geldübergabe, woraufhin der Täter unerkannt flüchtete.
 


 

Beschreibung
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 175 cm
Bekleidung: Der Täter trug zur Tatzeit
  • einen schwarzen Integralhelm
  • eine schwarze Jacke
  • schwarze Handschuhe
     

Mitgeführte Gegenstände:
  • führte einen schwarzen Beutel bei sich
     


 

Die Chemnitzer Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

  1. Wer erkennt trotz der Maskierung den Täter?
  2. Wer kann weitere Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?




Hinweise richten Sie bitte an die Kriminalpolizei der
 

Polizeidirektion Chemnitz
Hainstraße 142 in 09130 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 387-3448

 

oder an jede andere Polizeidienststelle.