1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Geheimschutz

Personeller Geheimschutz:

Die Aufgabe des/der Geheimschutzbeauftragten besteht im personellen Geheimschutz darin, sicherheitsempflindliche Tätigkeiten im Bereich der Dienststelle zu ermitteln sowie für die Bediensteten in diesem Bereich die erforderlichen Maßnahmen und Genehmigungen für den Umgang einzuleiten bzw. zu erteilen/aufzuheben. Außerdem gehört das Führen der Sicherheitsakten dieser Bediensteten zu den Aufgaben des/der Geheimschutzbeauftragten

Materieller Geheimschutz:

Aufgabe des materiellen Geheimschutzes ist der Schutz von Verschlusssachen vor dem Zugriff durch Unbefugte sowie die Nachweisführung über den Umgang mit diesen Dokumenten. Im Zusammenhang mit Informationstechnik wird der/die Geheimschutzbeauftragte vom Beauftragten für Informationssicherheit unterstützt.

Marginalspalte

Kontakt


Der Präsident

Dr. Jörg Michaelis

Dr. Jörg Michaelis
Präsident des Polizeiverwaltungsamtes