1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tötung eines Säuglings

Fahndungsplakat
(© Polizei Thüringen)

Am Samstag, 20. April 2019 wurde auf einer Streuobstwiese in Geschwenda/Ilm-Kreis (Thüringen) ein ca. 3 Wochen alter weiblicher Säugling tot aufgefunden.

 

Staatsanwaltschaft Erfurt und Kriminalpolizei Gotha bitten um Ihre Mithilfe:

 
  • Wer kennt Frauen, die zwischen 2017 und 2018 schwanger waren, aber kein Kind mehr haben?
     
  • Wer kann Angaben zu den Kleidungsstücken machen?
     



Sachdienliche Hinweise (können auch vertraulich behandelt werden) richten Sie bitte an die


Kriminalpolizeiinspektion Gotha
AG „Baby"

Telefon: +49 (0)3628 920-166


Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.