1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sexuelle Belästigung von Kindern in Heidenau

unbekannter TV
(© Polizei Sachsen)

Die Dresdner Polizei fahndet nach einem Jugendlichen, der am 27. April 2019, gegen 17:30 Uhr, zwei Mädchen (10, 11) in Heidenau sexuell belästigt hat.
Die beiden Mädchen befanden sich auf einem Spielplatz an der Ringstraße, als sich der Unbekannte mit einem schwarzen Fahrrad näherte. In der Folge manipulierte der Täter vor den Kindern an seinem unbedeckten Geschlechtsteil. Die Kinder rannten daraufhin in Richtung Haeckelstraße davon. Sie blieben unverletzt.
 


 

Beschreibung
Scheinbares Alter: ca. 16 Jahre alt
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 180 cm
Körperbau: schlank
Gesicht: markanter Leberfleck an der linken Wange
Haarfarbe/ -form: dunkel
Bekleidung:
  • weißes T-Shirt mit schwarzen Streifen
  • beige Hose
  • schwarze Schuhe

Mitgeführte Gegenstände:
  • schwarzes Fahrrad


 

Die Dresdner Polizei bitte um Ihre Mithilfe:

  • Wer kann Hinweise zur Identität der abgebildeten Person geben?



Hinweise richten Sie bitte an die Kriminalpolizei der


Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7 in 01067 Dresden 
Telefon: +49 (0) 351 483-2233


oder an jede andere Polizeidienststelle.