1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Diebstahl aus Transporter nach gewaltsamen Einbruch

unbekannter Täter
(© Polizei Sachsen)

Ein unbekannter Mann drang am Montag, 24. Juni 2019, gegen 13:40 Uhr, in der Endersstraße in Leipzig-Lindenau gewaltsam in ein Fahrzeug ein und entwendete aus diesem Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich.
Der Täter schlug die Scheibe der rechten Tür am Heck des Kleintransporters ein und kletterte durch die eingeschlagene Scheibe in das Fahrzeug. Er durchsuchte den Transporter und entwendete aus einer Geldkassette das Bargeld. Zeugen beobachteten den Mann während der Tathandlung. Durch Kameraaufzeichnungen einer nahegelegenen Gaststätte konnte der Mann durch die Zeugen zweifelsfrei als Tatverdächtiger identifiziert werden.

 


Abbildungen und Beschreibung des unbekannten Tatverdächtigen:


Beschreibung
Scheinbares Alter: ca. 25 - 40 Jahre
Größe: ca. 175 cm - 180 cm
Körperbau: schlank
Gesicht: Vernarbungen im Gesicht
Haarfarbe/ -form: kurz, dunkel
Äußere Erscheinung: nordafrikanischer Phänotyp
Bekleidung:
  • Basecap mit rotem Schirm und Aufschrift
  • rote, köchelhohe Schuhe
  • kurze dunkle Hose
  • dunkles Poloshirt mit weißen Streifen an den Ärmeln


 

Die Leipziger Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

 
  • Wer kann Hinweise zur Identität der abgebildeten Person oder zum Sachverhalt geben?


Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich beim


Polizeirevier Leipzig-Südwest
Ratzelstraße 222 in 04207 Leipzig
Telefon: +49 (0) 341 9460-0


oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.