1. Navigation
  2. Inhalt
Polizei Sachsen
Polizei Sachsen
Polizei Sachsen
Polizei Sachsen
Polizei Sachsen
Inhalt

Polizei Sachsen - Partner für Ihre Sicherheit

Hinweisportal geschalten

Hinweisportal zu Tötungsdelikt geschaltet

Tötungsdelikt in Dresden

Zum Tötungsdelikt am 4. Oktober 2020 auf der Dresdner Schloßstraße bittet die Kriminalpolizei Zeugen, sich telefonisch oder per Hinweisportal im Internet zu melden.


Aktuelles

Polizist mit Mundschutz

Verstärkte Kontrollen zu Abstands- und Maskenpflicht

Die Gesundheitsämter in Sachsen vermelden steigende Zahlen an Corona-Infektionen. Die Polizei kontrolliert gemeinsam mit den Ordnungsämtern die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln.

Fahrraddiebstahl

Fünf Tipps zum Schutz vor Fahrraddiebstahl

Neben dem klassischen Fahrrad werden E-Bikes immer beliebter. Auch als Diebesgut rücken die wertvollen Zweiräder damit mehr in den Fokus. Mit diesen Tipps können Sie Ihr Rad schützen.

Ernennung zu Kommissarinnen und Kommissaren

Neue Kommissarinnen und Kommissare ernannt

Am Mittwoch sind im Ehrenhain der Offizierschule des Heeres in Dresden 184 Absolventinnen und Absolventen des 25. Jahrgangs der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) zu Kommissarinnen und Kommissaren ernannt worden.

Streifenwagen

Einsatz mit Blaulicht – so verhalten sich Autofahrer richtig

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst müssen sich schnell durch den Verkehr bewegen können. Doch viele zögern, den Einsatzkräften Platz zu machen. Dabei gibt es dafür klare Regeln.

Luftbild 1945: LUFTBILDDATENBANK DR. CARLS GMBH

Wanderausstellung ab jetzt virtuell zu sehen!

Die gemeinsame Ausstellung „Zerstörung und Wiederaufbau - Luftbilder 1945 und heute aus Chemnitz, Dresden, Leipzig und Plauen“ wird vom Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen ab sofort virtuell gezeigt.

Maske Coronavirus

Verstoß gegen Maskenpflicht kann 60 Euro kosten

In Sachsen gilt seit dem 1. September eine neue Corona-Schutz-Verordnung und damit auch ein neuer Bußgeldkatalog. Die Polizei unterstützt bei der Umsetzung der Verordnung.

Aufschiebeschlaufe mit blauen Sternen

400 neue Auszubildende starten bei der Polizei Sachsen

Am 1. September haben 400 Frauen und Männer offiziell die Laufbahngruppe 1.2 angetreten. Vor ihnen liegen zweieinhalb Jahre Ausbildung und vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Führungsstab Leipzig

Neuer Hightech-Führungsstab für Leipzig

Im Führungsstab wird die Polizeiarbeit bei Anschlägen, Demonstrationen und Katastrophen koordiniert. In der Polizeidirektion Leipzig gibt es dafür jetzt neue, moderne Räume.

Symbolbild

Die Schule hat begonnen – jährliche Verkehrsaktion startet

Kinder sind im Straßenverkehr besonderen Gefahren ausgesetzt – auf dem Weg zur Schule oder in der Freizeit. Sachsenweit startet darum wieder die Aktion „Die Schule hat begonnen“.

Einreisen nach Sachsen

Coronavirus: Wichtige Informationen für Einreisende nach Sachsen

Jeder, der aus dem Ausland nach Deutschland einreist, kann sich innerhalb von 72 Stunden kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Einreisende aus Risikogebieten sind seit dem 8. August zu einem Corona-Test verpflichtet.

Polizeiorchester des Polizeiverwaltungsamtes (PVA)

Freiluftkonzerte des Polizeiorchesters

Die Dixielandbesetzung des Polizeiorchesters bringt Musik und Freude in Pflege- und Senioreneinrichtungen - vielleicht auch bald in Ihrer Nähe!

Verdächtig gute Jobs

Polizei Sachsen startet neue Website für VERDÄCHTIG GUTE JOBS

Mit der neuen Website gibt es jetzt noch mehr Einblicke in die Arbeit der Polizei. Von der Ausbildung über das Bachelor- und Masterstudium bis zu den zivilen Berufen für Quereinsteiger – das neu gestaltete Internetangebot bündelt alle Informationen rund um Karrieremöglichkeiten bei der sächsischen Polizei.

Fahndung

Vermisster

Fahndung nach Jürgen BRENDEL

Seit Mittwoch, 30. September 2020 wird Jürgen BRENDEL (57) aus Arnsdorf bei Radeberg vermisst.

Vermisster

Fahndung nach Jens-Bernd STADE

Seit Donnerstag, 1. Oktober 2020 wird Jens-Bernd STADE aus Berlin-Lichtenberg vermisst.

unbekannter TV

Gefährliche Körperverletzung in Dresden

Die Polizeidirektion Dresden sucht nach einem Unbekannten, der am Samstag, 1. Februar 2020, 01:30 Uhr, in einem Club an der Reichenbachstraße zwei Männer (22, 28) geschlagen hat.

uTV

Unbekannter Betrüger

Am Donnerstag, 3. September 2019, 10:30 Uhr bis 10:45 Uhr, versuchte ein unbekannter Mann in einer Filiale der Commerzbank in Leipzig (Zentrum), Thomaskirchhof eine Barauszahlung in Höhe von 10.000 Euro zu erlangen.

unbekannter Zeuge

Ermittlungen wegen Bränden − Polizei sucht wichtigen ZEUGEN

Im Zusammenhang mit einer Brandstiftung am Donnerstag, 16.07.2020 in Freiberg sucht die Chemnitzer Polizei einen wichtigen Zeugen.

unbekannter TV

Versuchter Tankstellenüberfall

Am Montag, 28. September 2020, 21:55 Uhr, betrat ein unbekannter junger Mann den Verkaufsraum der STAR-Tankstelle in der Clausstraße in Chemnitz/ OT Gablenz und forderte mit vorgehaltener Waffe Bargeld vom anwesenden Tankstellen-Mitarbeiter (61).

unbekannter TV

Sparkasse überfallen

Die Polizeidirektion Dresden sucht nach einem Unbekannten, der am Donnerstag, 2. Juli 2020, gegen 16:00 Uhr, eine Sparkasse an der Dresdner Straße in Bad Schandau überfallen hat.

unbekannter TV

Unbekannter Dieb in Dresden

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am 6. und 11. März 2020 Waren im Wert von rund 800 Euro in einem Elektronikfachmarkt in der Altmarktgalerie in Dresden gestohlen hat.

unbekannter TV

Kellereinbruch in Leipzig-Südvorstadt

Bereits am Dienstag, 24. März 2020, gegen 09:48 Uhr, drang ein unbekannter Mann in einen Keller in der Hardenbergstraße (Leipzig-Südvorstadt) ein und entwendete eine dort installierte Überwachungskamera.

Silberbarren

Eigentümer von Silberbarren gesucht!

Am Sonntag, 16. August 2020, gegen 14:45 Uhr, wurde durch Passanten in einem Gebüsch nahe der Naunhofer Straße in Brandis eine gelbe Plastikkiste aufgefunden, in der sich mehrere abgepackte 999er Silberbarren befanden.

entw. Gegenstände

Einbruch in Historisches Grünes Gewölbe - 500.000 Euro Belohung ausgelobt

Am Montag, 25. November 2019, gegen 05:00 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in das Historische Grüne Gewölbe in Dresden ein und entwendeten aus einer Vitrine hochwertige Schmuckstücke von besonderem historischen Wert.