1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Schwer verletzte Person nach Explosion in einem Wohnhaus

Verantwortlich: Madeleine Urban (mu)
Stand: 01.02.2018, 16:30 Uhr

 

Landkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda
____________________________________

Schwer verletzte Person nach Explosion in einem Wohnhaus

Neukirch/Lausitz, Baumschulenweg
01.02.2018, gegen 14.20 Uhr

Aus bisher ungeklärter Ursache gab es am Donnerstagnachmittag in Neukirch am Baumschulenweg eine Explosion in einem Einfamilienhaus. Ein 29-jähriger Bewohner wurde dabei schwer verletzt.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden eilten mit 72 Einsatzkräften zum Geschehen. Ein Brand hatten sie nicht zu löschen. Allerdings war das Haus stark beschädigt und der alleinige Bewohner befand sich noch im Haus. Die Kameraden retteten ihn schwer verletzt aus dem Keller. Die Druckwelle hatte eine Außenwand komplett weggerissen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in ein Fachkrankenhaus.

Polizeibeamte sperrten den Bereich ab. Die B 98 blieb für den Fahrzeugverkehr passierbar. Mitarbeiter eines Strom- und Gasversorgers prüften die anliegenden Medien. Gefahr für die Anwohner bestand nicht. Ob das Haus eingerissen werden muss, wird ein Statiker prüfen. Ein Sachverständiger wird sich mit den Untersuchungen zur Ursache befassen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mu)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup, Frau Korch und Herr Jahn
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen