1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: Zeugen zu Einbruch gesucht

Medieninformation: 107/2018
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 21.02.2018, 02:00 Uhr

Landkreis Zwickau

 

Vorfahrtsverletzung – eine Person verletzt

Limbach-Oberfrohna – (ahu) Dienstagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit 7.000 Euro Schaden und einer verletzten Person. Ein 40-Jähriger befuhr mit seinem Pkw VW Passat die Weststraße stadteinwärts. Beim Überqueren der Albert-Einstein-Straße beachtete er die von rechts kommende vorfahrtsberechtige 62-jährige Skoda-Fahrerin nicht. Durch den Zusammenstoß wurde sie schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

Zeugen zu Einbruch gesucht

Limbach-Oberfrohna – (ahu) In der Nacht von Montag zu Dienstag kam es auf einer Baustelle Am Gemeindewald zu einen Einbruch in einen Baucontainer. Die unbekannten Täter hebelten das Vorhängeschloss auf und entwendeten aus dem Inneren diverses Werkzeug im Wert von 500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640, in Verbindung zu setzen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.