1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Outdoor-Ausrüstung gestohlen u.a.

Medieninformation: 124/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 27.02.2018, 11:23 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Physiotherapie


Zeit:       23.02.2018, 14.00 Uhr bis 26.02.2018, 07.00 Uhr
Ort:        Dresden-Äußere Neustadt

Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in eine Physiotherapie an der Louisenstraße ein. Die Täter öffneten gewaltsam eine Seitentür und durchsuchten die Räume. Aus einem Tresor stahlen sie Bargeld im vierstelligen Bereich. Die Höhe des Sachschadens wurde auf 1.000 Euro geschätzt. (sg)

Outdoor-Ausrüstung gestohlen

Zeit:       24.02.2018, 13.00 Uhr bis 26.02.2018, 08.45 Uhr
Ort:        Dresden-Striesen

Am vergangenen Wochenende stahlen Unbekannte Waren im Wert von ca. 10.000 Euro aus einem Geschäft für Outdoor-Ausrüstung an der Schandauer Straße.

Sie brachen eine Hintertür zu den Räumen auf und entwendeten Bekleidung, Rucksäcke und technische Geräte. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. (sg)


Landkreis Meißen

Einbruch in Vereinsgaststätte

Zeit:       25.02.2018, 13.30 Uhr bis 26.02.2018 08.30 Uhr
Ort:        Zeithain, OT Röderau-Bobersen

In der Nacht zu Montag brachen Unbekannte in ein Vereinsheim an der Gohliser Straße ein.

Sie öffneten gewaltsam eine Brandschutztür zum Keller des Hauses und gelangten über die Umkleideräume des Sportvereins in den Gaststättenbereich. Die Täter erbeuteten unter anderem Bargeld im dreistelligen Bereich und diverse Spirituosen. Über den Gesamtwert des Diebesgutes und die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. (sg)

Einbruch in Friseurgeschäft

Zeit:       25.02.2018, 17.00 Uhr bis 26.02.2018 08.20 Uhr
Ort:        Glaubitz

Unbekannte brachen in der Nacht zu Montag in einen Friseursalon an der Straße der Jugend ein. Sie hebelten die Eingangstür auf und stahlen einen Fahrzeugschlüssel und Bargeld. Der Wert der Beute wurde auf ca. 150 Euro beziffert. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 50 Euro. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Reifen zerstochen

Zeit:       24.02.2018, 19.00 Uhr bis 26.02.2018, 08.00 Uhr
Ort:        Freital, OT Potschappel

Am vergangenen Wochenende zerstachen Unbekannte zwei Reifen eines Ford Transit auf der Dresdner Straße. Der Schaden wurde auf etwa 500 Euro geschätzt. (sg)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281