1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Medieninformation: 126/2018
Verantwortlich: PHK Marcus Schubert
Stand: 01.03.2018, 00:32 Uhr

Vogtlandkreis

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Neumark/V. (ms) – Am Mittwoch zwischen 18 und 20 Uhr wurde auf der Wilhelm-Pieck-Straße Höhe Hausnummer 7 ein parkender Audi A3 beschädigt. Ein unbekanntes Fahrzeug stieß in dieser Zeit gegen den PKW und beschädigte die Stoßstange und den Kotflügel. Der Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro. Hinweise zu dem Verursacher werden an das Polizeirevier Auerbach unter 03744-2550 erbeten.

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zwickau (ms) – Kurz vor 20 Uhr am Mittwoch kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Brunnenstraße/Bahnhofstraße. Eine 33-jährige Passat-Fahrerin missachtete die Vorfahrt eines Busses, welcher auf der Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof fuhr. Die VW-Fahrerin und ein Insasse in dem Bus (43 Jahre) wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.