1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen OT Oberlosa: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Medieninformation: 134/2018
Verantwortlich: Torsten Auerswald
Stand: 05.03.2018, 00:30 Uhr

Vogtlandkreis

 

Brand in einem Einfamilienhaus

Weischlitz OT Pirk – (ta) Am Sonntag gegen 17 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zum Brand in einem leerstehenden und unbewohnten Einfamilienhaus auf der Hofer Straße. Der entstandene Sachschaden ist hierzu noch nicht bekannt. Die Hofer Straße (B 173) musste für zirka drei Stunden voll gesperrt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Plauen OT Oberlosa – (ta) Am Sonntagabend  befuhr ein 32-jähriger Fahrer eines PKW VW  Passat die Oelsnitzer Landstraße (B 92) aus Richtung Plauen. Zirka 600 Meter vor der Autobahnanschlussstelle zur BAB 72 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einen  Straßenbaum. Durch den Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Während der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 2,86 Promille ergab. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 16.000 Euro. Gegen den Fahrer des VW wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.