1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach: Diebstahl Kleinkraftrad

Medieninformation: 147/2018
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 11.03.2018, 11:30 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Werkstatt

Oelsnitz- (hje) Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Räume einer Firma an der Nordstraße / Schleizer Straße ein und entwendeten mehrere hochwertige Arbeitsmaschinen incl. Zubehör, einen Computer und eine Lampe im Gesamtwert von mindestens 30.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Montagvormittag 8 Uhr und Samstagnachmittag 14:55 Uhr.

 

Einbruch in Firmengebäude

Netzschkau – (hje) Unbekannte Täter drangen unter Gewaltanwendung in die Räume einer Firma auf der Bahnhofstraße ein. Sie entwendeten mehrere Akku-Schrauber und mehrere Kästen Bier. An einem Kleintransporter, welcher auf dem Firmengelände abgestellt war, zerstachen die Täter alle vier Reifen. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend 22:20 Uhr und Samstagvormittag 09:30 Uhr. Der Entwendungsschaden beträgt ca. 800 Euro, der Sachschaden beläuft sich auf 1.500 Euro. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise, Telefon 03744 2550.

 

Sachbeschädigungen auf Sportplatz

Limbach – (hje) In der Zeit von Freitagabend 20 Uhr bis Samstagmorgen 7 Uhr verwüsteten unbekannte Täter den Außen- sowie den Innenbereich des Vereinsheimes auf der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße. Es wurden ein Schaukasten und ein Barhocker beschädigt. Leere Bierflaschen wurden auf das Spielfeld geworfen, mehrere Leitpfosten aus der Halterung gezogen und auf die angrenzende Wiese geworfen. Ein Streugutkasten wurde ebenfalls beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

 

Diebstahl Kleinkraftrad

Reichenbach – (hje) In der Zeit von Donnerstag 18 Uhr bis Samstag 20 Uhr entwendeten unbekannte Täter auf der Zwickauer Straße das mit einem Stahlseilschloss gesicherte rote Kleinkraftrad S 51 mit dem Versicherungskennzeichen 124 BAN (schwarz). Der Entwendungsschaden beträgt 1.500 Euro. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise, Telefon 03744 2550.

 

Landkreis Zwickau

Diebstahl von zwei Fahrrädern

Glauchau – (hje) Im Zeitraum vom 25. Februar 2018 bis zum Samstagmittag 13 Uhr öffneten auf dem Gerhart-Hauptmann-Weg unbekannte Täter gewaltsam die verschlossene Tür eines Holzschuppens und entwendeten daraus ein 26er Mountainbike sowie ein 29er Mountainbike im Gesamtwert von ca. 1.600 Euro.

 

Trunkenheitsfahrten

Oberlungwitz – (hje) In der Nacht zum Sonntag wurde gg. 01:20 Uhr in Oberlungwitz ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw Ford kontrolliert. Bei ihm wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,22 Promille festgestellt.  Ein durchgeführter Drogentest ergab außerdem, dass er auch unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

 

St. Egidien – (hje) Sonntagfrüh gegen 03:40 Uhr wurde in St. Egidien auf der Lichtensteiner Straße der 28-jährige Fahrer eines Pkw Audi kontrolliert. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutentnahme erfolgte.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.