1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Medieninformation: 148/2018
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 12.03.2018, 02:00 Uhr

Vogtlandkreis

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Plauen – (ahu) Sonntagvormittag ereignete sich auf der Trockentalstraße (B 92) kurz vor der Einmündung Seminarstraße ein Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 51-Jähriger fuhr mit einem Pkw Ford Kuga in Richtung Dittrichplatz und überholte einen im rechten Fahrstreifen fahrenden Pkw. Den Überholvorgang beachtete ein 33-jähriger Fahrer eines Skoda Oktavias nicht und fuhr auf den Kuga auf. Dabei wurden die Insassin (6) des Skodas und der Ford-Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 20.000 Euro. Beide waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

 

 

Landkreis Zwickau

Zeugen zu Sachbeschädigung gesucht

Crimmitschau OT Frankenhausen – (ahu) Im Zeitraum vom Samstag, 23 Uhr bis Sonntag, 10 Uhr beschädigten Unbekannte einen VW Golf in der Grünberger Straße. An dem geparkten Pkw wurde von allen Rädern die Ventileinsätze mit einem unbekannten Werkzeug abgeschnitten. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden schlägt mit 200 Euro zu Buche. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.