1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gottesberg: Unfall auf Grund von Winterglätte - 10.000 Euro Schaden

Medieninformation: 160/2018
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 17.03.2018, 13:00 Uhr

 

Vogtlandkreis

Unfall auf Grund von Winterglätte – 10.000 Euro Schaden

Gottesberg – (kh) Ein 22-jähriger Kia-Fahrer kam am Samstagmorgen auf der winterglatten Klingenthaler Straße von der Fahrbahn ab. Er durchfuhr einen Zaun und stieß gegen die Hauswand eines Privatgrundstückes der Auerbacher Straße. Der Kia-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro.

Unfall auf Grund von Winterglätte – Pkw gegen Baum

Wernesgrün – (kh) Am Samstagvormittag kam ein 19-jähriger Golf-Fahrer auf der B169, kurz nach dem Ortsausgang Wernesgrün  nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw stieß gegen einen Baum. Es entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. Der Fahrer besitzt keine Fahrerlaubnis. Die Polizei ermittelt.

Unfall auf Grund von Winterglätte - Pkw auf Leitplanke

Weischlitz OT Rodersdorf – (kh)  Ein 62-jähriger Fiat-Fahrer kam am Samstagmorgen auf der winterglatten S 311 von der Fahrbahn ab. In Höhe der Zeschenmühle endete die Fahrt auf der Leitplanke. Der Fiat wurde geborgen. Es entstand ein Gesamtschaden von 6.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Unfall - eine Person leicht verletzt

Werdau – (kh) Am Freitagnachmittag fuhr eine 27-Jährige mit ihrem VW Golf auf der Steinpöhlstraße. Sie stieß an der Kreuzung Königswalder Straße mit einer 47-jährigen Skoda-Fahrerin zusammen, welche bevorrechtigt war. Die Skoda-Fahrerin wurde leicht verletzt. Ihr Skoda war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beträgt 8.000 Euro.

Gefährdung des Straßenverkehrs

Fraureuth OT Gospersgrün – (kh) Am Samstagmorgen befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Opel die Reichenbacher Straße (S 289) in Richtung Neumark. In Höhe des Agrarhofes kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab. Die Fahrt endete im Seitengraben. Dabei wurde ein Zaun beschädigt. Der Opel-Fahrer hatte 0,8 Promille. Es entstand ein Sachschaden von 1.300 Euro.

Unfall auf Grund von Winterglätte – Pkw überschlagen

Crimmitschau OT Blankenhain – (kh) Auf der S 294, nach der Kreuzung Weidehofstraße kam am Samstagvormittag ein Lada Niva nach links von der winterglatten Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach. Der  18-jährige Fahrer blieb unverletzt. Der Lada war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von 6.000 Euro. Zur Bergung des Pkw war die S 294 kurzzeitig gesperrt.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.