1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Zwei Mädchen wollten Spielzeugautomaten aufbrechen

Medieninformation: 172/2018
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 23.03.2018, 02:45 Uhr

Vogtlandkreis

 

Pkw fuhr gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Mißlareuth – (ak) Am Donnerstagabend kam ein 21-Jähriger mit seinem VW von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Danach überschlug sich der Pkw und blieb auf einem Feld liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfall war auf der S 287 a, etwa ein Kilometer nach dem Ortsausgang Mißlareuth in Richtung Reuth. Am Pkw entstand mit 5.000 Euro Totalschaden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Tanna waren zur Bergung vor Ort.

Zwei Mädchen wollten Spielzeugautomaten aufbrechen

Plauen – (ak) Zwei 12-jährige Mädchen versuchten am Donnerstagabend einen Spielzeugautomaten aufzubrechen. Sie schlugen mit einem Hammer die Glasscheibe ein und wollten anschließend die Gummibälle entwenden. Ein Anwohner der Wildstraße hatte die Beiden bemerkt und die Polizei gerufen. Die Mädchen wurden vor Ort gestellt und danach ihren Eltern übergeben. Der Schaden am Automaten beträgt 100 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.