1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Triebel: Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Medieninformation: 177/2018
Verantwortlich: Torsten Auerswald
Stand: 25.03.2018, 13:45 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Triebel –  (ta) Am Samstagabend gegen 20:40 Uhr schleppte ein 36-Jähriger auf der S 307  in Fahrtrichtung Haselrain mit dem Pkw Ford  einen Pkw Fiat  eines 49-Jährigen mittels Abschleppstange ab. Im weiteren Verlauf kam der der Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen dort befindlichen Straßenbaum. Durch den Aufprall am Straßenbaum wurde der Ford durch den angehängten Fiat quer zum Fahrbahnverlauf geschoben und  der Pkw Fiat prallte gegen die Beifahrerseite des Pkw Ford. In Folge dieses Zusammenstoßes rutschte der Ford  auf die Gegenfahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit einem Pkw Skoda (w/27)  welcher sich im Gegenverkehr befand.  Eine hinter dem Ford Fahrer sitzende 65-Jährige wurde durch den Unfall tödlich verletzt. Der Fahrer des Fords, dessen Insassin (19), der Fiat Fahrer (49), die Skoda Fahrerin (27) deren Beifahrer (37)  und ein im Skoda befindlicher Junge (8) wurden durch den Unfall schwer verletzt.

Größere Ansammlung von Personen

Plauen – (ta) Am Samstag gegen 18:30 Uhr befanden sich zirka 200 Personen überwiegend ausländischer Herkunft auf dem Postplatz. Es standen sich zwei Personengruppen provozierend gegenüber. Der Grund des Zusammentreffens ist derzeit unbekannt. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden 92 Platzverweise ausgesprochen, danach lösten sich die Gruppierungen auf.

Betrunken zur Tankstelle gefahren

Reichenbach – (ta) Am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr wurde durch Zeugen in einem Tankstellengelände der Friedenstraße ein Fahrer (36) eines Pkw Fiat festgestellt, welcher erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Die hinzugezogene Polizei führte einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 2,24 Promille. Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines war die Folge.

 

Landkreis Zwickau

Mehrere Trunkenheitsfahrten im Straßenverkehr

Crimmitschau – (ta) Gegen 20 Uhr wurde am Samstagabend in der Pleißenstraße ein 49-jähriger Opelfahrer kontrolliert. Es wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt welcher einen Wert von 0,96 Promille ergab. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden.

Wilkau-Haßlau – (ta) Am Samstagabend gegen 20:45 Uhr befuhr ein 47-jähriger Fahrer eines VW die Rudolf-Breitscheid-Straße und wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Der Atemalkoholtest erbrachte 0,72 Promille. Eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wurde gefertigt.

Glauchau – (ta) Sonntagfrüh gegen 4 Uhr wurde ein 21-jähriger Fahrer eines Opels durch die Polizei kontrolliert und Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest erbrachte 0,74 Promille. Die entsprechende Anzeige wurde gefertigt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.