1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

BAB 72 / Neuensalz: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Medieninformation: 196/2018
Verantwortlich: Herr König
Stand: 03.04.2018, 01:14 Uhr

Vogtlandkreis

Planen aufgeschlitzt

Ellefeld – (gk) An zwei auf einem Firmengelände am Weißmühlenweg abgestellten Sattelanhängern wurden in der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmittag die Planen aufgeschlitzt und damit ein Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro verursacht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde aus den beladenen Anhängern nichts entwendet. Das Polizeirevier in Auerbach bearbeitet den Fall und bittet unter Telefon 03744/ 2550 um sachdienliche Hinweise von Zeugen.

 

BAB 72

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Neuensalz – (gk) Zwei leicht verletzte Personen und 18.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Montagnachmittag. Ein 42-Jähriger befuhr mit einem VW Golf auf der BAB 72 im linken Fahrstreifen in Richtung Hof. Am km 43 übersah er einen PKW Audi, welcher verkehrsbedingt abbremste, und fuhr diesem ins Heck. Hierbei wurden sowohl die 33-jährige Audi-Fahrerin als auch ihr 39-jähriger Beifahrer leicht verletzt und ambulant behandelt


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.