1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Party läuft aus dem Ruder

Medieninformation: 205/2018
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 07.04.2018, 11:37 Uhr

Vogtlandkreis

 

Party läuft aus dem Ruder

 

Plauen –(jk) Im Gartenheim der Kleingartenanlage am Einsteinweg wurde es bei einer Geburtstagsfeier zu laut. Als die Personen auch außerhalb der Lokalität lärmten, wurde die Polizei verständigt. Beim Eintreffen der Beamten waren circa 50 Personen vor Ort. Den Personen wurde ein Platzverweis ausgesprochen, welchen 15 Personen nicht nachkamen. Bei der Durchsetzung des Platzverweises kam es durch zwei Personen zum Widerstand gegen die Beamten, wobei ein Beamter leicht verletzt wurde. Es wurden mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigung, Beleidigung und unzulässigem Lärm aufgenommen.

 

 

Brand

 

Jößnitz –(jk) In der Reißiger Straße brannte in der Nacht ein leerstehendes Gebäude. Dabei handelte es sich um die ehemalige Jugendherberge. Zur Ursache des Brandes ermittelt die Kriminalpolizei in alle Richtungen. Zur Bekämpfung des Brandes waren circa 20 Einsatzfahrzeuge mehrerer Wehren im Einsatz. Der Sachschaden wird mit 10.000 Euro angegeben.


 

Landkreis Zwickau

 

Fahren unter Einfluss von Alkohol

 

Mülsen St. Jacob –(jk) Am Freitagvormittag, gegen 11:00 Uhr, wurde ein 63-jähriger Fahrer eines Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Fahrer übergab seinen Führerschein. Es war nicht die erste Fahrt des 63-Jährigen unter Alkoholeinfluss. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.

 

 

Einbruch in Pkw

 

Zwickau –(jk) In der Zeit vom 05.04.2018 bis 06.04.2018 brachen unbekannte Täter in einen Pkw ein, welcher gesichert auf dem Betriebsgelände einer Firma auf der Pölbitzer Straße abgestellt war. Aus dem Handschuhfach wurde ein Mobiltelefon der Marke Samsung im Wert von 250 Euro entwendet. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 1.500 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.