1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Werda: Brand im Anbau eines Einfamilienhauses

Medieninformation: 266/2018
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 07.05.2018, 03:30 Uhr

 

Vogtlandkreis

Brand im Anbau eines Einfamilienhauses

Werda – (kh) Am Sonntagabend kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand im Anbau eines Einfamilienhauses an der Hauptstraße. 60 Kameraden der umliegenden Ortsfeuerwehren kamen zum Löscheinsatz. Die Hauptstraße war für eine halbe Stunde voll gesperrt. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei  ermittelt.

Unfall – betrunken gegen Fahrzeug der Bundespolizei

Plauen – (kh) Mit 1,8 Promille fuhr ein 33-Jähriger am Rathenauplatz mit seinem Ford gegen zwei parkende Fahrzeuge der Bundespolizei. Zunächst flüchtete er nach dem Zusammenstoß, kehrte dann aber selbstständig zum Unfallort zurück. Es entstand ein Gesamtschaden von 2.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Unfall eines Pferdegespanns

Hartenstein OT Zschocken – (kh) Am Sonntagnachmittag gingen auf dem Waldweg Freitagstraße die Pferde eines Gespanns durch. Die Kutsche kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Baum. Die 33-jährige Kutscherin sowie ihre 33-jährige Begleiterin wurden schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Pferde blieben unverletzt. Der Sachschaden des Gespanns beträgt 500 Euro.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.