1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Glauchau: Kleinkraftradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Medieninformation: 302/2018
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 24.05.2018, 02:49 Uhr

Vogtlandkreis

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Rodewisch – (AH) Auf der Eicher Spange stießen am Mittwochnachmittag zwei Pkw VW frontal zusammen. Ein 18-Jähriger war auf der S 299 in Richtung Auerbach unterwegs. Als er am Abzweig Rodewisch nach links abbiegen wollte, beachtete er den entgegenkommenden Pkw nicht und prallte mit ihm zusammen. Die 40-jährige VW-Fahrerin und der Unfallverursacher wurden dabei verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Außerdem entstand Schaden an einem Verkehrszeichen sowie an der Schutzplanke. Insgesamt summiert sich der Sachschaden auf 20.500 Euro.


Landkreis Zwickau

Kleinkraftradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Glauchau, OT Höckendorf – (AH) Am Mittwoch gegen 13:40 Uhr befuhr ein 79-Jähriger mit einem Simson Roller R 50 die Meeraner Straße in Richtung Meerane. An der Staatsstraße 288 fuhr er in den Kreuzungsbereich, ohne das dort aufgestellte Stoppschild zu beachten. Der 47-jährige Fahrer eines vorfahrtsberechtigten Lkw Mercedes hatte keine Chance dem Kleinkraftrad auszuweichen und stieß mit ihm zusammen. Der 79-Jährige erlitt dabei schwerste Verletzungen. Trotz Einsatz eines Rettungshubschraubers und Reanimationsversuchen starb er noch am Unfallort. Es entstand ein Sachschaden von 3.500 Euro. Die Straße war für dreieinhalb Stunden voll gesperrt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.