1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Auerbach: Betrunkener Fußgänger von Pkw erfasst

Medieninformation: 320/2018
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 01.06.2018, 02:49 Uhr

 

Vogtlandkreis

Betrunkener Fußgänger von Pkw erfasst

Auerbach – (kh) Ein 36-jähriger Fußgänger überquerte am Donnerstagnachmittag die Göltzschtalstraße und wurde von einer 65-jährigen Polo-Fahrerin erfasst. Sie befuhr die Straße aus Richtung Auerbach. Der Fußgänger hatte 2,6 Promille intus. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden beträgt 2.000 Euro.

Pkw - Brand

Plauen – (kh) Auf der Zader Straße fing am Donnerstagabend der Motorraum eines parkenden Audis Feuer. Grund dafür war ein technischer Defekt. Die freiwillige Feuerwehr Neundorf rückte an und verhinderte die Ausbreitung des Brandes. Es entstand ein Sachschaden 1.500 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Nach Unfall - drei Verletzte und 24.000 Euro Schaden

Meerane OT Höckendorf – (kh) Am Donnerstagnachmittag stießen ein VW Polo und ein Skoda an der Kreuzung Höckendorfer Straße / Meeraner Straße zusammen. Der Polo befand sich auf der Vorfahrtsstraße. Verletzt wurden der 79-jährige Skoda-Fahrer und seine Insassin, sowie der 25-jährige Polo-Fahrer. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 24.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.