1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Drei Autos aufgebrochen u.a.

Medieninformation: 321/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 05.06.2018, 10:24 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Drei Autos aufgebrochen


Zeit:     03.06.2018, 22.00 Uhr bis 04.06.2018, 07.00 Uhr
Ort:      Dresden-Coschütz, -Prohlis

In der Nacht zu gestern sind Unbekannte in drei Fahrzeuge in Dresden eingebrochen.

Auf der Saarstraße drangen sie auf unbekannte Weise in einen VW Up ein und entwendeten ein Portmonee mit Dokumenten und Bargeld.

Auf der Gamigstraße schlugen unbekannte Täter die Seitenscheiben eines 3er BMW und eines VW Transporters ein. Aus dem BMW stahlen sie zwei Portmonees. Ob etwas aus dem Transporter fehlt, ist derzeit noch unklar. Zur Höhe der Sachschäden liegen noch keine Angaben vor. (sg)

BMW gestohlen

Zeit:     03.06.2018, 22.00 Uhr bis 04.06.2018, 08.15 Uhr
Ort:      Dresden-Roßthal/Neuimptsch

In der Nacht zu gestern haben Unbekannte einen grauen BMW X5 vom Stadtweg gestohlen. Der Wert des 2017 zugelassenen Autos wurde mit rund 100.000 Euro beziffert. (sg)


Landkreis Meißen

Reifen von BMW gestohlen

Zeit:     02.06.2018, 09.00 Uhr bis 04.06.2018, 07.00 Uhr
Ort:      Riesa

Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in das umzäunte Gelände eines Autohauses ein und schraubten alle vier Reifen von einem 1er BMW ab. Der Diebstahlschaden beträgt 3.000 Euro. Ein Sachschaden wurde bisher noch nicht festgestellt. (eb)

Fahrradunfall mit 3,4 Promille

Zeit:     04.06.2018, 17.10 Uhr
Ort:      Riesa

Gestern Abend stürzte ein 48-Jähriger am Sonnenweg vom Fahrrad und verletzte sich dabei leicht. Die hinzugerufenen Beamten führten einen Alkoholtest durch, der einen Wert von über 3,4 Promille ergab. Der Radfahrer muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. (eb)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Elfjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Zeit:     04.06.2018, 19.50 Uhr
Ort:      Freital, OT Pesterwitz

Gestern Abend kam es auf dem Eibenweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem elfjährigen Fahrradfahrer und der 40-jährigen Fahrerin eines Renault Kangoo.
Der Junge überquerte mit seinem Mountainbike die Straße und übersah dabei offenbar das Auto. Durch den Sturz erlitt das Kind leichte Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt wurden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 550 Euro. (eb)

Baumaterialien gestohlen

Zeit:     04.06.2018, 06.30 Uhr festgestellt
Ort:      Sebnitz, OT Ottendorf

Am vergangenen Wochenende entwendeten Unbekannte Baumaterial vom Lagerplatz einer Baustelle an der Straße Loch-Räumicht. Die Täter stahlen 15 Verbautafeln
und dazugehörige Kupplungsstücke im Wert von ca. 9.000 Euro. (eb)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281