1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna, Verletzter Radfahrer unter Alkoholeinwirkung

Medieninformation: 359/2018
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 20.06.2018, 01:14 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Plauen – (wh) Auf der Kreuzung Neundorfer Straße – Gutenbergstraße kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 59-Jähriger stieß mit seinem PKW VW beim Abbiegen mit einem 52-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sachschaden entstand nicht.

 

 

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit Personen und Sachschaden

Lichtentanne – (wh) An der Auffahrt von der Plauener Straße auf die S293 kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 81-Jähriger musste mit seinem PKW Mitsubishi verkehrsbedingt halten. Eine 26-Jährige fuhr mit ihrem PKW BMW auf den Mitsubishi auf. Der 81-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt 10.000 Euro.

 

Verkehrsunfall, verletzter Radfahrer unter Alkoholeinwirkung

Limbach-Oberfrohna – (wh) Dienstagnachmittag kam „Am Gemeindewald“ ein 62-Jähriger mit seinem E-Bike zu Sturz. Er verletzte sich schwer und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Sachschaden entstand nicht. Ein Alkoholtest beim Radfahrer erbrachte einen Wert von 3,1 Promille.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.