1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Medieninformation: 362/2018
Verantwortlich: Herr König
Stand: 21.06.2018, 02:02 Uhr

Vogtlandkreis

Sachbeschädigung an PKW

Pöhl, OT Jocketa – (gk) Unbekannte schlugen am Mittwoch, in der Zeit von 07:10 – 09:15 Uhr, die hintere linke Seitenscheibe eines PKW Hyundai ein. Der Geschädigten entstand dabei ein Schaden von etwa 750 Euro. Das Fahrzeug war auf der Bahnhofstraße geparkt. Das Polizeirevier Plauen ermittelt in dieser Sache. Personen, welche sachdienliche Angaben zur Aufklärung der Straftat machen können, werden gebeten, sich unter Telefon 03741/ 140 zu melden.

 

Landkreis Zwickau

Kind bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugenaufruf

Zwickau – (gk) Ein 7-jähriger Junge rannte am Mittwoch gegen 19:30 Uhr aus einem Hofgrundstück der Polenzstraße auf die Fahrbahn, prallte gegen die Beifahrerseite eines weißen PKW und stürzte. Der unbekannte PKW-Führer hielt an, schaute nach dem Kind und fuhr dann pflichtwidrig in Richtung Werdauer Straße davon. Das Kind erlitt leichte Verletzungen und musste vor Ort medizinisch behandelt werden. Der zentrale Unfalldienst der PD Zwickau bearbeitet den Sachverhalt. Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang, insbesondere zum PKW und dessen Fahrer tätigen können, werden gebeten, sich unter Telefon 03765/ 500 zu melden.

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Zwickau – (gk)  Eine verletzte Person und 40.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Mittwochabend. Ein 53-Jähriger befuhr mit einem Taxi Renault die Leipziger Straße in Richtung Zentrum. An der Kreuzung Pölbitzer Straße kam es zur Kollision mit einem von rechts kommenden PKW Renault. Dessen 34-jähriger Fahrer erlitt hierbei leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der zentrale Unfalldienst der PD Zwickau bearbeitet den Sachverhalt und bittet unter Telefon 03765/ 500 um sachdienliche Hinweise, insbesondere zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.