1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Fahrer schwer verletzt

Medieninformation: 390/2018
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 03.07.2018, 02:00 Uhr

Vogtlandkreis

 

Fahrer schwer verletzt

Plauen – (ahu) Montagabend verletzte sich ein 77-Jähriger bei einem Unfall schwer. Er befuhr um 20 Uhr die Äußere Reichenbacher Straße mit einem Pkw Hyundai stadteinwärts. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen eine Verkehrsinsel und eine Straßenlaterne. Er gab an, von der Sonne geblendet worden zu sein. Der Gesamtschaden wird auf 3.800 Euro beziffert. Im Bereich der Unfallstelle kam es bis gegen 21:30 Uhr zu Behinderungen.

 

 

Landkreis Zwickau

 

Mit 1,60 Promille unterwegs

Fraureuth – (ahu) Montagnachmittag führten die Beamten eine allgemeine Verkehrskontrolle in der Rudolf-Breitscheid-Straße durch. Dabei ging ihn ein 57-Jähriger Fahrer eines Alfa Romeo ins Netz. Dabei stellten sie Atemalkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Test bestätigte den Verdacht mit einem Ergebnis von 1,60 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.