1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Raubstraftat

Medieninformation: 401/2018
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 07.07.2018, 13:22 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Pkw

Plauen - (sw) Unbekannte entwendeten in der Reißiger Straße in Höhe der Friedhofsverwaltung am Freitag in der Zeit zwischen 14 Uhr und 19:30 Uhr aus einem verschlossenen Pkw BMW Bargeld, eine EC-Karte und diverse Ausweispapiere. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Plauen - (sw) Am Freitagabend stellten Polizeibeamte auf der Jößnitzer Straße einen 32-jährigen Fahrer eines Pkw VW Golf fest, welcher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und unter Einwirkung von Drogen/Amphetamine stand. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst und Strafanzeige erstattet.

Gefährliche Körperverletzung

Auerbach – (sw) Am Bolzplatz in der Zeppelinstraße kam es am Freitag gegen 23 Uhr nach einem Streit zu einer Schlägerei. Dabei wurden drei Frauen im Alter von 35 bis 39 Jahren und ein junger Mann im Alter von 23 Jahren durch Unbekannte verletzt. Zwei Geschädigte vermissen jetzt ihre Handys. Wer Hinweise zum Tathergang oder zu den Tätern machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550.

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Netzschkau - (sw) Am Mittwoch, den 04.07.2018 gegen 17:45 Uhr stieß auf der Mittelstraße ein weißer Kleintransporter mit Saale-Orla-Kreis-Kennzeichen gegen einen parkenden Pkw Ford Mondeo und verursachte einen Schaden in Höhe von 2.200 Euro. Der Kleintransporter flüchtete. Die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550 sucht Unfallzeugen.

Trunkenheit im Verkehr

Reichenbach - (sw) Polizeibeamte kontrollierten am Samstag gegen 02:30 Uhr auf der Alten Lengenfelder Straße einen 62-jährigen Fahrer eines Motorrades der Marke Honda. Der Alkoholtest ergab 1,54 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus.

Dieseldiebstahl

Rodewisch – (sw) Unbekannte entwendeten in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen in der Lindenstraße im Bereich der Rissbrückenbaustelle aus dem verschlossenen Tank eines Baggers ca. 400 Liter Dieselkraftstoff im Wert von 520 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

Fahrraddiebstahl

Ellefeld - (sw) In der Hammerbrücker Straße entwendeten Unbekannte in der Zeit vom 02.06.2018 bis 06.07.2018 aus einer Garage ein grün/schwarzes Mountainbike der Marke Merida im Wert von 600 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

 

Landkreis Zwickau

Raubstraftat

Zwickau - (sw) Am Freitag gegen 21:45 Uhr wurde ein 18-jähriger Zwickauer im Bereich des Baikonurweges 50 durch mehrere Unbekannte geschlagen. Der Geschädigte verlor sogar zeitweise das Bewusstsein. Jetzt fehlen ihm aus seinem Portmonee das Bargeld und sein Handy. Der Geschädigte musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Wer Hinweise zum Tathergang oder zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375 4284480.

Fahren unter Alkoholeinwirkung

Zwickau - (sw) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamte am Samstag um 01:55 Uhr auf der Scheffelstraße einen 33-jährigen Fahrer eines Pkw Mazda fest, welcher unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Test ergab 0,9 Promille Atemalkohol. Auf den Betroffenen kommt ein Bußgeldverfahren zu und er muss mit einem Fahrverbot rechnen.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Hartenstein - (sw) Auf der Lichtensteiner Straße kontrollierten Polizeibeamte am Freitag um 20 Uhr einen Pkw Isuzu mit einem Anhänger. Der 22-jährige Fahrer ist im Besitz der Führerscheinklasse B, also Pkw. Da der Anhänger aber ein zulässiges Gesamtgewicht von mehr als 750 kg besaß und dies in Verbindung mit dem zulässigen Gesamtgewicht der Zugmaschine die Grenze von 3.500 kg überstieg, ist die Führerscheinklasse BE erforderlich. Gegen den Fahrer wurde Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis erstattet.

 

BAB 72

Motorrad entwendet

Parkplatz Beuthenbach Fahrtrichtung Leipzig - (sw) Am Samstag in der Zeit zwischen 06:30 Uhr und 7 Uhr entwendeten Unbekannte das mit Lenkerschloss gesicherte Krad Kawasaki Ninja, amtliches Kennzeichen ASZ-CT 1, Farbe grün im Wert von 6.600 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.