1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Oelsnitz/V.: Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und vier Verletzten

Medieninformation: 414/2018
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 13.07.2018, 00:20 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person und vier Verletzten

Oelsnitz - (sw) Am Donnerstag befuhr um 13 Uhr ein 65-Jähriger mit seinem Pkw Honda die B92 von Oelsnitz in Richtung Plauen, mit der Absicht, nach links in die S311 in Richtung Taltitz einzubiegen. Dabei missachtete er einen entgegenkommenden Pkw Alfa Romeo, Fahrer 22 Jahre. Durch den Zusammenstoß stieß der Honda gegen einen aus der S311 kommenden Pkw VW, Fahrerin 67 Jahre. Alle drei Fahrer und die 28-jährige Beifahrerin des Alfa Romeo wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingewiesen. Die 66-jährige Beifahrerin des Pkw Honda wurde auch schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen und verstarb dort an den Unfallfolgen. Sachschaden 19.000 Euro. Die B92 war bis gegen 15 Uhr voll gesperrt.

Pkw gestohlen

Plauen - (sw) Unbekannte entwendeten in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:30 Uhr und Donnerstag, 03:15 Uhr in der Zürnerstraße einen ca. drei Jahre alten grauen Pkw Ford Mondeo Kombi, amtliches Kennzeichen PL-JI 95. Der Wagen parkte am Fahrbahnrand. Der Schaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges oder zu den Tätern hat, meldet sich bei der Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.