1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach: Fahndung nach Unfallgegner

Medieninformation: 417/2018
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 14.07.2018, 13:54 Uhr

 

 

Vogtlandkreis

Fahndung nach Unfallgegner

Reichenbach – (hs) 500 Euro Schaden sind am Freitag an einem Golf entstanden, während er auf dem Parkplatz vor dem Rathaus abgestellt war. Den Unfallverursacher kümmerte dies wenig, er fuhr unbeirrt davon. Nach ihm wird nun gesucht.

Unfallzeit: 7:30 Uhr – 15:45 Uhr.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach entgegen, Telefon 03744/2550.

Vandalen unterwegs

Treuen – (hs) Unbekannte Vandalen waren am Freitag in der Zeit von

5:15 Uhr bis 14 Uhr auf der Kastanienstraße unterwegs. Sie zerkratzten einen Opel, der auf dem Parkplatz vor der AWO parkte, und hinterließen einen Schaden von zirka 500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Straftat geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744/2550.

 

Landkreis Zwickau

Einbrecher am Werk

Zwickau – (hs) In der Nacht vom Freitag zum Samstag wurde eine Garage in der Erich-Mühsam-Straße von Einbrechern heimgesucht. Nachdem die Diebe sich gewaltsam Zutritt verschafft hatten, entwendeten sie zwei Pocket Bikes und vier Modellautos. Der Schaden am aufgebrochenen Garagentor wird mit 1.000 Euro beziffert. Der Wert der gestohlenen Sachen ist bisher nicht bekannt.

Motorradfahrer leicht verletzt

Oberlungwitz – (hs) Am Rande des Sachsenring Grand Prix kam es an der Einmündung Hofer Straße/Poststraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 4.000 Euro entstanden war. Ein Motorradfahrer (48) war mit seiner BMW auf einen an der Ampel stehenden Golf (w/22) gefahren und stürzte. Durch den Aufprall wurde das Auto der jungen Frau auf einen weiteren Golf (m/69) geschoben. Während die Beiden Fahrzeugführer unverletzt blieben, musste der Kradfahrer zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Moped gestohlen

Limbach-Oberfrohna – (hs) Aus einer Tiefgarage im Grützmühlenweg wurde in der Zeit vom 11.07.2018, 17:30 Uhr, bis zum 13.07.2018, 18 Uhr, ein rotes Kleinkraftrad S 50 entwendet. Das Moped war auf dem gemieteten Stellplatz, durch zwei Schlösser gesichert, abgestellt und hatte das Versicherungskennzeichen 670WMK. Wie die Diebe in die Tiefgarage gelangt waren ist bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Einbruchsspuren konnten nicht gefunden werden. Der Wert des Simsons wird mit 1.000 Euro angegeben.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.