1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Körperverletzung

Medieninformation: 427/2018
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 18.07.2018, 01:13 Uhr

Vogtlandkreis

Körperverletzung

Plauen – (um) Gestern Abend, gegen 20:30 Uhr, gerieten mehrere Ausländer am Lutherplatz in Streit. Die Ursache ist bislang ungeklärt. Zwei Männer (21-jähriger Syrer und 25-jähriger Libyer) schlugen sich wechselseitig. Weiterhin beteiligten sich zwei Syrerinnen (24 und 26 Jahre). Die beiden Männer erlitten Platzwunden am Kopf sowie einer einen Nasenbeinbruch. Beide kamen zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Die Beamten des Polizeireviers Plauen bitten um Hinweise zum Sachverhalt unter Tel. 03741-140.

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Zwickau – (um) Am gestrigen Nachmittag befuhr eine 59 – jährige Honda – Fahrerin die Scheffelstraße aus Richtung Talstraße kommend in Richtung Sternenstraße. Beim Linksabbiegen auf den Parkplatz „Pfennig-Pfeiffer" beachtete sie die aus Richtung Sternenstraße kommende 17 – jährige mit ihrem Kleinkraftrad Simson nicht. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Kleinkraftradfahrerin stürzte und sich leicht verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 1150 Euro. Die Berufsfeuerwehr Zwickau kam zum Abbinden von auslaufenden Betriebsmittel zum Einsatz. Die Beamten des Verkehrsunfalldienstes ermitteln nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.