1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Meerane: Eine Person bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Medieninformation: 443/2018
Verantwortlich: Herr König
Stand: 26.07.2018, 00:41 Uhr

Vogtlandkreis

Eine Person bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Plauen – (gk) Bei einem Auffahrunfall wurde am Mittwochnachmittag ein 52-jähriger Mopedfahrer leicht verletzt und musste ärztlich versorgt werden. Er befuhr die Chrieschwitzer Straße und hielt an der Kreuzung Reußenländer Straße verkehrsbedingt an. Dies übersah eine 35-jährige Skoda-.Fahrerin und fuhr auf die Simson auf. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Eine Person bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Meerane – (gk) Eine 49-.Jährige befuhr am Mittwochnachmittag mit ihrem Kleinkraftrad Scooter die Rudolf-Breitscheid-Straße. An der Kreuzung Goethestraße missachtete sie einen vorfahrtsberechtigten PKW Nissan und stieß mit diesem zusammen. Hierbei zog sie sich so schwere Verletzungen zu, dass sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Es entstand Sachschaden von 5.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.