1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Motorrad gestohlen u.a. Meldungen

Medieninformation: 587/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 10.10.2018, 10:09 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Motorrad gestohlen


Zeit:     08.10.2018, 02.00 Uhr bis 09.10.2018, 05.50 Uhr
Ort:      Dresden-Striesen

Unbekannte stahlen eine schwarze Kawasaki ZR 750L von der Comeniusstraße. Der Wert der neun Jahre alten Maschine wird mit ca. 4.000 Euro angegeben. (ir)

E-Bikes entwendet

Zeit:     08.10.2018, 21.30 Uhr bis 09.10.2018, 08.30 Uhr
Ort:      Dresden-Kaditz/Leubnitz-Neuostra

Auf einem Campingplatz an der Kötzschenbroder Straße hatten es Diebe auf zwei E-Bikes der Marke Haibike abgesehen. Sie durchtrennten das Fahrradschloss und stahlen die beiden Räder im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro.

In einer Tiefgarage an der Feuerbachstraße brachen Unbekannte einen Fahrradverschlag auf und stahlen daraus ein E-Bike Winora im Wert von ca. 2.000 Euro. (ir)

Zusammenstoß mit Straßenbahn - Zeugen gesucht

Zeit:     09.10.2018, 17.50 Uhr
Ort:      Dresden-Striesen

Der Fahrer (79) eines grauen Renault Clio bog am Dienstagabend von der Stübelallee nach links in die Müller-Berset-Straße ab und beachtete dabei nicht eine neben ihm fahrende Straßenbahn. Die beiden stießen zusammen, wobei der 79-Jährige, seine Beifahrerin (77) und der Bahnfahrer (38) leicht verletzt wurden.

Die Polizei sucht nun Unfallzeugen und fragt: Wer hat den Zusammenstoß beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrverhalten des Renaults machen? Hinweise bitte unter (0351) 483 22 33 an die Polizeidirektion Dresden. (ir)

Landkreis Meißen

Radfahrerin verletzt

Zeit:     09.10.2018, 18.20 Uhr
Ort:      Riesa

Gestern war eine 54-Jährige mit ihrem Fahrrad auf der Großenhainer Straße unterwegs, als plötzlich ein Siebenjähriger zwischen parkenden Autos auf die Straße lief. Die Frau stieß mit dem Jungen zusammen und stürzte. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Das Kind blieb unverletzt. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit:     09.10.2018, 12.00 Uhr bis 19.20 Uhr
Ort:      Freital, OT Potschappel

Am gestrigen Tag sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Fleischergasse eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und begaben sich in das Haus. Im Inneren durchsuchten sie Schränke und Behältnisse und stahlen etwa 150 Euro Bargeld. Der bei dem Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca.
1.000 Euro. (ir)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281