1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 32-Jähriger aufgehoben

Verantwortlich: Thomas Knaup (tk)
Stand: 04.11.2018, 11:45 Uhr

 

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 32-Jähriger aufgehoben

Bezug: 1. Medieninformation vom 2. November 2018 und 1. Medienformation vom 4. November 2018

 

Die Polizei hat die seit Donnerstag im Raum Zittau-Oberland gesuchte 32-jährige Frau angetroffen und sich davon überzeugt, dass es ihr gut geht. Damit ist die Öffentlichkeitsfahndung beendet. Für die Unterstützung der Medien und der Bevölkerung bei der Suche nach der Frau danken wir herzlich.

Da die Betroffene nun ein Recht auf „Vergessen werden“ hat, bitten wir darum, den Namen sowie das Foto der Person nicht weiter zu verwenden und beides aus Ihren bisherigen Berichterstattungen zu entfernen. (tk)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Jahn, Frau Leuschner und Herr Marko
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen