1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Holzdieb auf frische Tat ertappt

Medieninformation: 66/2019
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 01.02.2019, 02:30 Uhr

 

Vogtlandkreis

Fahrschülerin in Unfall verwickelt

Plauen – (kh) Ein 57-jähriger Jeep-Fahrer bog am Donnerstagnachmittag von der Autobahnabfahrt Plauen-Süd, links in die Oelsnitzer Landstraße ab. Dabei übersah er die 17-jährige Fahrschülerin im VW Golf, als sie in Richtung Autobahn 72 abbog. Es kam zum Unfall. Beide Fahrer, als auch der 61-jährige Fahrlehrer blieben unverletzt. Der VW Golf war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 8.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Holzdieb auf frische Tat ertappt

Zwickau – (kh) Aufmerksame Bürger beobachteten am Donnerstagabend, kurz vor 23 Uhr, am Hans-Ackermann-Weg einen Holzdieb und riefen die Polizei. Die Polizisten ertappten den 41-Jährigen, als er Schnittholz in seinen Pkw verlud. Da das Holz  nicht ihm gehörte,  musste es der Mann im Beisein der Polizei wieder ausladen. Der Wert dieses Holzes ist derzeit unbekannt. Die Polizei ermittelt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.