1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sexueller Missbrauch an Mädchen und Jungen

Empfehlenswerte Materialien

Mutig fragen - besonnen handeln

Mutig fragen - besonnen handeln
(© www.bmfsfj.de)
 Diese Broschüre können Sie beim Bundesministerium für Familie, Soziales, Frauen und Jugend (BMFSFJ) kostenfrei bestellen.

Verdacht auf sexuellen Kindesmissbrauch in einer Einrichtung - Was ist zu tun?“

Verdacht auf sexuelle Kindesmissbrauch
www.bmj.de
 Diese Broschüre können Sie beim Bundesministerium der Justiz (BMJ) kostenfrei bestellen.

Missbrauch verhindern!

Titelbild der Broschüre Missbrauch verhindern
(© www.polizei-beratung.de)
Diese Broschüre können Sie unter www.polizei-beratung.de kostenfrei bestellen.

Gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen

Titelbild der Broschüre
(© www.ajs-nrw.de)
Diese Broschüre können Sie bei der Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz Landesstelle Nordrhein-Westfalen e.V. (AJS e. V.) gegen eine Schutzgebühr bestellen.

 


Sonder-Elternbrief. Kinder stark machen - sexuellem Missbrauch vorbeugen

Sonder-Elternbrief Kinder stark machen
(© www.ane.de)
Diesen Elternbrief können Sie beim Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. gegen eine Schutzgebühr bestellen.

Auswahl empfehlenswerter Literatur für Kinder und Erwachsene


Empfehlenswerte Internetseiten

Auf den Seiten des Zartbitter e. V. (Informations- und Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen) finden Sie zahlreiche Informationen für Eltern aber auch Präventionsmaterialien für Kinder und Jugendliche.

Bei der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Landesstelle Nordrhein-Westfalen e. V. erhalten Sie eine Vielzahl von Publikationen für Eltern, Pädagogen und Interessierte. 

Das Forschungstransferprojekt Kinderschutzportal - Schulische Prävention gegen sexualisierte Gewalt richtet sich mit umfangreichen Informationen und Materialempfehlungen zum Thema speziell an Lehrkräfte.  

Der Verlag Mebes und Noack hat sich auf Sach- und Kinderbücher (inkl. pädagagischen Begleitmaterials) zum Thema spezialisiert.