1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pkw's gestohlen

Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 12.01.2016, 10:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Gaststätte

Zeit: 11.01.2016, 00.30 Uhr bis 07.00 Uhr
Ort: Dresden-Pieschen

In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in eine Gaststätte an der Leipziger Straße ein. Die Täter zerschlugen ein Fenster des Gebäudes und stiegen über dieses ein. In der Folge hebelten sie eine Kasse sowie einen Tresor auf und stahlen rund 1.800 Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro. (ml)

Beamer gestohlen

Zeit: 11.01.2016 der Polizei bekannt
Ort: Dresden-Nickern

Unbekannte sind in ein Bürogebäude am Nickerner Platz eingedrungen. In der Folge stahlen sie aus Schulungsräumen zwei Beamer im Wert von etwa 1.000 Euro. (ml)

VW Golf gestohlen

Zeit: 10.01.2016, 14.00 Uhr bis 11.01.2016, 07.00 Uhr
Ort: Dresden-Neustadt

Unbekannte haben einen grauen VW Golf Variant von der Wilhelm-Buck-Straße gestohlen. Der Zeitwert des sieben Jahre alten Wagens beträgt etwa 10.000 Euro. (ml)

Audi A3 gestohlen

Zeit: 10.01.2016, 22.00 Uhr bis 11.01.2016, 06.30 Uhr
Ort: Dresden-Löbtau

In der Nacht zum Montag stahlen Unbekannte einen blauen Audi A 3 von der Rabenauer Straße. Der Wert des neun Jahre alten Wagens beträgt etwa 5.000 Euro. (ml)

Landkreis Meißen

Werkzeug gestohlen

Zeit: 08.01.2016, 15.00 Uhr bis 11.01.2016, 07.30 Uhr
Ort: Radebeul

Übers Wochenende verschafften sich Unbekannte durch ein Kellerfenster gewaltsam Zugang zu einem in Sanierung befindlichen Wohnhaus an der Hauptstraße und stahlen diverse Werkzeuge im Wert von mehreren hundert Euro. (ir)

Münztelefon aufgesprengt

Zeit: 11.01.2016, 09.00 Uhr festgestellt
Ort: Nünchritz

Auf den Inhalt eines Münztelefons hatten es Unbekannte an der Glaubitzer Straße abgesehen. Sie brachten Pyrotechnik an dem Gerät zur Detonation, wodurch das Telefon erheblich beschädigt wurde. An die Münzkassette gelangten sie jedoch nicht. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht bezifferbar. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Sachbeschädigung an Parteibüro

Zeit: 09.01.2016, 20.30 Uhr bis 22.30 Uhr
Ort: Dippoldiswalde

Unbekannte schütteten am Sonntagabend braune Farbe gegen die Fassade eines Parteibüros an der Herrengasse und verschmutzen damit den Eingangsbereich sowie mehrere Fenster. Angaben zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch nicht vor. (ir)


Marginalspalte

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233