1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Glauchau: Trickdiebstahl

Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 13.01.2016, 12:20 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Wochenendhaus

Oelsnitz/V. OT Taltitz – (sw) Innerhalb der letzten drei Wochen drangen Unbekannte mit brachialer Gewalt in ein Wochenendhaus an der Taltitzer Straße/Am Geiersberg ein. Es wurden mehrere Türen aufgebrochen und das gesamte Gebäude durchsucht. Einige Zimmer wurden komplett verwüstet. Der Stehl- und Sachschaden ist zur Zeit unbekannt.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

Rodewisch – (sw) Unbekannte Täter versuchten in der Straße des Friedens in der Nacht vom Montag zum Dienstag in ein Mehrfamilienhaus einzubrechen. Es wurde an einer Tür geringer Sachschaden verursacht, aber ein Eindringen gelang nicht.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Unfall unter Alkohol

Zwickau – (sw) Am Dienstag gegen 17:00 Uhr fuhr ein 64-Jähriger mit seinem Pkw Renault die Reichenbacher Straße stadtauswärts. Er wollte nach links in die Neuplanitzer Straße abbiegen. Weil die Ampel Rot zeigte, hielt vor ihm ein Pkw Fiat. Der Renaultfahrer fuhr auf den Fiat von hinten auf. Die Polizeibeamten stellten beim Unfallverursacher durch einen Alkoholtest 0,82 Promille fest. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein abgenommen. Es entstand Sachschaden für 3.000 Euro.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Trickdiebstahl

Glauchau – (sw) Vor dem Pennymarkt in der Lampertstraße wurde am Dienstagmittag eine 83-jährige Rentnerin von einem unbekannten Mann angesprochen, ob sie nicht Geld wechseln könnte. Nach dem sie ihr Portmonee geöffnet hatte, griff der Mann unbemerkt hinein und entwendete 110 Euro. Die Geschädigte bemerkte den Diebstahl kurze Zeit später. Hinweise erbittet das Polizeirevier Glauchau 03763 640.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt