1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: PKW aufgebrochen

Verantwortlich: Herr Bernhard Menzel
Stand: 16.01.2016, 12:30 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

PKW aufgebrochen

Plauen –(bm) Am 15. Januar gegen 19:00 Uhr schlugen Unbekannte im Zufahrtsbereich der Dittestraße 60 in Plauen die Beifahrerscheibe eines Pkw Skoda ein und entwendeten die unter dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche der Geschädigten mit persönlichen Dokumenten. Der Entwendungsschaden liegt bei ca. 300 Euro und der verursachte Sachschaden ebenfalls bei ca. 300 Euro


Einbruch in Einfamilienwohnhaus

Plauen –(bm) Unbekannte drangen Tagsüber am 15. Januar, Am Reuterhübel, während der Abwesenheit der Hauseigentümer, durch Einschlagen einer Scheibe der Terassentür, ins Innere eines Einfamilienhauses ein und durchsuchten alle Räumlichkeiten. Im Bereich des Schlafzimmers wurde Schmuck und Bargeld im Vierstelligen Euro-Bereich entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen, Tel.: 03741-140, entgegen.   

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Einbruch in Einfamilienwohnhaus

Reinsdorf –(bm) In den Abendstunden des 15. Januar sind auf der Plietzhausener Straße, während der Abwesenheit der Hauseigentümer,  Unbekannte durch Aufhebeln der Terassentür in ein Einfamilienhaus 
eingedrungen und haben alle Räumlichkeiten des Hauses durchsucht. Durch die Eigentümer wurde im Nachhinein festgestellt, dass Bargeld und Schmuck in Höhe von ca. 3.000 Euro entwendet wurden. Der verursachte Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt